Gemeinschaft

Last Updated on 21. April 2020 by Adrian_Kowar

wie wollen wir unsere gemeinschaft leben?

Wir leben als bunt gemischte, einander respektierende Gruppe in einem Haus, das Begegnungen untereinander fördert.

Wir halten uns an gemeinsame Regeln für unsere Gespräche und den Umgang miteinander um einander respektvoll, achtsam und wertschätzend begegnen zu können.

In unseren Gemeinschaftsräumen ist stets etwas los. Wenn man Gesellschaft sucht oder Unterstützung benötigt, finden sich rasch offene Ohren oder helfende Hände. Wir leben in einer angenehmen Abwechslung aus privatem Rückzug und Eingebundensein in eine Gemeinschaft. Wir achten darauf, dass alle Bewohner_innen sozial und emotional gut eingebunden sind. Wir interessieren uns für unsere Mitbewohner_innen, sind neugierig darauf, andere Lebensmodelle kennen zu lernen und erleben unsere Unterschiedlichkeit trotz aller möglichen Konflikte als Bereicherung. Wir lösen Konflikte mit Offenheit, Verständnis und Ehrlichkeit und holen uns bei Bedarf Unterstützung von außen. Bei finanziellen Notlagen unterstützen wir Bewohner_innen aus Mitteln unseres Solidaritätsfonds.

Unser Projekt orientiert sich an gemeinsamen Werten, auf die wir unser Zusammenleben stützen wollen. Diese Werte finden sich in 4 Säulen

Die vier Säulen unseres Projekts spiegeln wider, dass uns das Teilen (Solidarität), die Achtung von Natur und Leben (Ökologie), gegenseitige Unterstützung und Toleranz im Zusammenleben (Gemeinschaft) und die authentische Begegnung auf einer geistigen Ebene (Spiritualität) wichtig sind und wir das auch umsetzen wollen.

Artikel aus der Kategorie “Leben”

Schreibe einen Kommentar